Beeindruckende Reise des TGB nach England

In der Stadt der Royals pulsiert das Leben und unter fachkundiger Reiseleitung von Mareike Gördemann lernten die Reisenden nicht nur das königliche London kennen, sondern mit Soho, Covent-Garden, Chinatown, Piccadilly-Circus oder Greenwich auch viele weitere Facetten der britischen Metropole.  Auf dem Programm stand ebenso die Bereisung der Südküste Englands. Der Besuch von Dover Castle, einer historischen Befestigungsanlage hoch über der Hafenstadt Dover gelegen, versetzte alle zurück in das Mittelalter der ehemaligen englischen Könige und Ritter. 
Die Naturschönheiten der Insel erlebte die Reisegruppe auf einer Wanderung entlang der white cliffs über weite, bis zum Horizont reichende Grünflächen. Ausgangspunkt der jeweiligen Tagestouren war das White Rock Mainson in Hastings, eine  beeindruckende Villa aus viktorianischer Zeit. Diese Unterkunft besticht durch ihren typisch englischen Charme, der, wie alle anderen Eindrücke der Reise, den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Besonderen Dank gilt unserem Busfahrer Carsten vom Busunternehmen Diersen-Reisen, der uns zuverlässig und sicher immer ans Ziel gebracht hat.